Juni 2021: Neustart nach Lockdown

Nach über einem halben Jahr Zwangspause dürfen wir nun endlich wieder zusammenkommen und gemeinsam proben. Das Wetter spielt hoffentlich mit, denn die Proben finden am Sportheim Feldkahl im Freien statt. Vielen Dank an den FSV Feldkahl für die Erlaubnis zur Nutzung!

31.12.2020: Neujahrsanspielen

Aus gegebenem Anlass muss das Neujahrsanpielen dieses Jahr leider entfallen. Damit unsere Fans dennoch nicht auf unsere Tradition verzichten müssen, ist aus einzelnen Beiträgen zahlreicher Musiker ein Neujahrsgruß entstanden, bei dessen Verbreitung uns das Internet hilft. Er ist auf YouTube abrufbar unter Feldkahler Musikanten - Sylvesteranspiel 2020/2021.

26.06.2020: Neustart Musikprobe

Nach über drei Monaten Zwangspause konnten wir nun endlich wieder den Probenbetrieb aufnehmen. Die Musiker fanden sich Freude strahlend am Sportheim ein und aufgrund des schönen Wetters haben wir die Probe nach draußen verlegt. So waren auch die Feldkahler in der Lage, unserer Musik zu lauschen. Wir danken dem FSV dafür, dass wir das Sportheim für uns nutzen können! Ein schönes Zeichen für den Zusammenhalt in diesen schwierigen Zeiten.

18.04.2020: BrHeimat - Blasmusik

Wir freuen uns riesig, dass unsere aufgenommenen Stücke vom 25.01. diesen Jahres nun über den Bayerischen Rundfunk ausgestrahlt werden. In seiner Sendung "Treffpunkt Blasmusik" von 12 bis 13 Uhr präsentiert Werner Aumüller alle Orchester aus dem Blasmusikverband Vorspessart, die Ende Januar aufgenommen wurden. Das heißt nun für alle: EINSCHALTEN!

21.03.2020: Frühjahrskonzert "TAKE OFF"

Aufgrund der aktuellen Lage muss unser Konzert dieses Jahr ausfallen. Wir wollen kein unnötiges Risiko für uns und unsere Besucher eingehen. Bleibt munter und gesund, auch die schwierigen Zeiten werden vorrübergehen!

25.01.2020: Aufnahme für das Radioprogramm BrHeimat

Um ihr Repertoire an Blasmusik auch mit unterfränkischen Interpreten zu erweitern, veranstaltete der Bayerische Rundfunk eine mehrtägige Aktion in der Birkenhainer Halle in Albstadt, zu denen die Orchester des Blasmusikverbandes Vorspessart geladen waren. Diese Möglichkeit ließen sich die Feldkahler Musikanten natürlich nicht entgehen, und so haben wir den Samstag von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr damit verbracht, für den Bayerischen Rundfunk Musik zu machen. Der Sendetermin wird unter anderem auch hier über die Website bekannt gegeben.

13.10.2019: Hoffest in Lohrhaupten

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir uns am 13.10. auf die lange Reise nach Lohrhaupten im hessischen Spessart gemacht. Den Musikverein Lohrhaupten durften wir am Deutschen Musikfest in Osnabrück kennenlernen. Daraus hat sich eine musikalische Freundschaft über die Landesgrenze hinweg entwickelt, sodass wir bei wunderschönstem Wetter und herrlicher Kulisse auf dem Hoffest unsere Musik präsentieren konnten. Unsere Musikfreunde aus Lohrhaupten spielen im Gegenzug dieses Jahr sonntags am Weizenbierfest auf. Die Zeichen stehen gut, dass sich daraus eine gute musikalische Freundschaft entwickeln wird!

06.10.2019: 112. Europäischer Kulturweg

Unter dem Motto "Zwei Burgen und der Bloopiffer" wurde am 06.10.2019 feierlich der 112. Europäische Kulturweg eröffnet. Hier erfahren kulturinteressierte Wandersleute viel über die Bedeutung von wichtigen Verkehrswegen für die Entwicklung unseres Dorfes. Die Hühnengräber künden von einer Besiedlung schon zu Keltenzeiten. Aber auch Gastwirtschaften haben schon immer zur Bereicherung des kulturellen Lebens in Feldkahl beigetragen. Die Feldkahler Musikanten spielten in strömendem Regen am Gasthaus "Grüner Baum" auf.

Nähere Infos zum Kulturweg gibt's auf der Homepage des Spessartbundes. Auf den Tafeln erfahren Sie unter anderem auch, warum die Feldkahler als "Bloopiffer" bezeichnet werden.